13 Wünsche für das neue Jahr

Vielleicht kennst Du das Wünsche-Ritual aus den Raunächten ? Es macht der ganzen Familie sicherlich viel Freude. Meine Gäste an Heiligabend erhalten zum Nachtisch noch ein schön dekoriertes Glas mit 13 Zetteln um dann darüber nachzuSINNen, was das neue Jahr für sie persönlich in Erfüllung gehen soll.

Deine persönliche innere Einkehr

Bis zum 25. Dezember hast Du noch Zeit und die Möglichkeit, Dir insgesamt 13 Wünsche für das Neue Jahr zu überlegen. Es sollen Wünsche sein, die Dir ganz besonders am Herzen liegen. Diese schreibst Du dann auf... 

Wichtig dabei ist, dass Du diese Wünsche positiv und in der Gegenwart formulierst.

Also nicht „Ich will nicht mehr krank sein.“
Oder „Ich will bzw. werde gesund werden.“

Sondern „Ich bin gesund.“ oder „Ich fühle mich in meinem Körper wohl und bin kerngesund.“ Schreib es so auf, wie es sich für Dich gut anfühlt.

Wenn Du Dich entschieden hast, welche 13 Wünsche Dir am Herzen liegen, dann schreibe diese Wünsche auf kleine Zettel und falte sie so, dass Du den Text darauf nicht mehr lesen kannst.

Dann lege sie behutsam in eine kleine Box, oder in ein Glas bzw. einen Beutel.

Wenn die Raunächte beginnen, kannst Du nun einen Deiner 13 Wunsch-Zettel am Abend des 25. Dezember herausnehmen. Mach dies für Dich alleine und erst, wenn die Nacht beginnt am besten auf der Terrasse oder dem Balkon.

Öffne den Zettel nicht, um noch einmal nachzulesen, sondern halte ihn geschlossen einen Moment lang in Deiner Hand und werde still.

Spüre, dass da eine Besonderheit in dem liegt, was du gleich tun wirst.

Dann übergib diesen Wunsch ans Universum, indem Du Deinen Zettel verbrennst.

Verweile noch einen Augenblick, solange wie es sich für Dich gut anfühlt. Dann lass los und übergebe diesen Wunsch ins Universum.
 
Dieses Ritual machst Du nun an 12 aufeinander folgenden Nächten – also vom Abend des 25. Dezember 2020 bis zum 5. Januar 2021. Am Ende bleibt ein Zettel und einer Deiner Wünsche übrig.

Nimm am 06. Janur 2021 den letzten Zettel und lies was darauf steht. Für diesen Wunsch bist Du im kommenden Jahr dann selbst zuständig.

Ich wünsche Dir viel Freude bei diesem Wünsche-Ritual.

About the Author

In den letzten Jahren habe ich über 600 Kochevents mit unterschiedlichen Themen geleitet. Im eigenen Ausbildungsinstitut unterrichte ich als Dozentin die Ausbildung in 5-Elemente-Ernährungsberatung. Im eigenen Buchverlag veröffentliche ich meine Rezepte... und in der Gastronomie entwickle ich kreative Speisenkonzpete zur Umsetzung einer gesunden Küche im Berufsalltag. Und in meiner Freizeit erkunde ich auf Reisen sehr gerne Land & Leute um mich von ihren Esskulturen zu inspirieren.

>