8. Adventskalender-Türchen

Das Auge isst bekanntlich mit und Farben sind der Ausdruck von Kreativität auf dem Teller. Die heutige Salz-Mischung ist ein wahrer Hingucker und eine schöne Geschenk-Idee aus der Küche.

Rote-Bete-Rosmarin-Salz

Geschenke aus der Küche und kleine Mitbringsel können natürlich auch dafür verwendet werden, um ein Geld-Geschenk oder einen Gutschein aufzupimpen. Besonders schön verpacken lassen sich Kräuter- und Gewürzmischungen und solche Salz-Kreationen in kleinen Vorratsgläsern oder Reagenz-Röhrchen.

Bei der Herstellung dieser Mischung bringen die Farben und Gerüche in der Küche richtig gute Laune. Bekanntlich haben Zitrusfrüchte und Rosmarin wertvolle Inhaltsstoffe die unsere Konzentration fördern und einen klaren Geist bescheren. Die Rote Bete hat in der TCM einen direkten Bezug zum Blutaufbau. So ist diese Salz-Mischung weit mehr, als nur ein Farbklecks auf den Speisen.

Dieses Rezept ist eine wirklich schnelle DIY-Geschenk-Idee, welche ruck-zuck zubereitet ist.

Zutaten sind wie folgt:
60g Rote Bete / frisch und roh
400g grobes Meersalz
1-2 Zweige Rosmarin
1 Bio-Orange davon wird benötigt:
1 EL Orangensaft und Abrieb 1/2 Orange

Zubereitung:
Die Rosmarin-Nadeln von den Zweigen zupfen und fein hacken. Die Bio-Orange abwaschen und etwa die Hälfte der Schale fein abreiben. Die Rote Bete am besten mit Handschuhen schälen und fein reiben. Von der Orange wird 1 EL Saft benötigt.
Alle Zutaten in einer Küchenmaschine kurz gut vermixen und in Gläser abfüllen.

About the Author

In den letzten Jahren habe ich über 600 Kochevents mit unterschiedlichen Themen geleitet. Im eigenen Ausbildungsinstitut unterrichte ich als Dozentin die Ausbildung in 5-Elemente-Ernährungsberatung. Im eigenen Buchverlag veröffentliche ich meine Rezepte... und in der Gastronomie entwickle ich kreative Speisenkonzpete zur Umsetzung einer gesunden Küche im Berufsalltag. Und in meiner Freizeit erkunde ich auf Reisen sehr gerne Land & Leute um mich von ihren Esskulturen zu inspirieren.

  • Heidi sagt:

    Wow… was für eine Farbe. Das begeistert mich und das werde ich in Kürze zubereiten und habe dann ganz besonders bunte Geschenk-Ideen aus der Küche. Danke für diesen simplen aber sehr wirkungsvollen Trick, das Salz so genial zu färben. Das passt zu Weihnachten, Ostern und für’s ganze Jahr.

  • >