9. Adventskalender-Türchen

Heute im 9. Türchen des Adventskalenders präsentieren sich zwei Kolleginnen aus unserem FULIB®-Netzwerk. Ich bedanke mich für diese zwei Gast-Beiträge. Da gibt es heute ein Veganes Plätzchen-Rezept von Andrea Deeg-Grathwohl aus Wangen und Annette Fneiche aus Heilbronn bringt Bewegung mit ins Spiel.

Vegane Nougat-Plätzchen

Es gibt immer mehr Menschen, die sich bewusst für den vegetarischen oder den veganen Ernährungsstil entscheiden. Und mit so einigen Ersatz-Produkten lässt sich auch die Weihnachtsbäckerei problemlos umsetzen. 

Das heutige Rezept ist von Andrea Deeg-Grathwohl aus Wangen im Allgäu. Ich wünsche Euch viel Spaß und Backfreude mit diesem Rezept. Natürlich stelle ich das gerne auch als Download zur Verfügung.

Dazu einfach HIER KLICKEN

Übrigens... ich habe einen interessanten Bio-Online-Versand entdeckt, wo es viele vegane Nahrungsmittel zu bestellen gibt. Immer wieder wurde ich in meinen Basen-Wochen gefragt "woher bekommst Du Erdmandeln, Amaranth, Quinoa und Buchweizen-Mehl?" Mittlerweile sind die Supermärkte schon gut sortiert. Dennoch ist sich das direkt nach Hause oder zur Arbeit liefern lassen auch ein feiner Service.

Zutaten für die veganen Nougat-Plätzchen sind wie folgt:
70g Walnüsse
20g Haselnüsse
200g Dinkelmehl
Abrieb 1/4 Bio-Zitrone
100g Vollrohrzucker (Ursüße)
1 EL Agavensirup
100g veganes Pflanzenfett
1 Msp. Zimt
1 Prise Kardamom
1 Prise Salz
1 Spritzer Zitronensaft
1 Msp. Natron oder Pottasche
2 Tropfen Bittermandelöl
Für die Füllung: 100g Haselnüsse, 1 EL Carol, 3-4 EL Ahornsirup

Die genaue Zubereitung findet man im heutigen DOWNLOAD
Andrea hat uns ein Thermomix-Rezept zur Verfügung gestellt. Natürlich lässt sich das auch mit anderen Küchenmaschinen und Küchenwerkzeugen zubereiten. Doch alle Thermomix-Fans werden natürlich begeistert sein. Viel Spaß damit dem Back-Rezept.

Wie wäre es mit ein bisschen Bewegung und Entspannung?
Es tut uns gut, am Abend innerlich zur Ruhe zu kommen und dadurch bringt man Körper, Seele und Geist in Einklang.

Gerne empfehle ich diese kostenlose Bewegungseinheit mit Annette Fneiche aus Heilbronn. Es sind kurze einfache Übungen für den Abend aus dem Faszien- und Pilates Bereich um Verspannungen entgegen zu wirken. So kann man den Tag viel entspannter ausklingen zu lassen. Es findet auch eine kleine Entspannungsübung statt.

Die Übungen können sehr gut auf dem Stuhl ausgeführt werden. Man benötigt einen Laptop/PC oder Tablet, einen Stuhl, einen Tennisball, zwei kleine Wasserflaschen/oder die smovey-Bewegungs-Ringe, sowie die Möglichkeit sich in eine entspannte Position im Liegen oder Sitzen begeben zu können.
Dauer etwa 30 - 40 Minuten

Angeboten wird dieses Live-Online-Angebot über die Webinar-Plattform edudip. Dort kann man sich über folgenden Link kostenfrei zu Annettes Bewegungskursen anmelden:
HIER KLICKEN zur Anmeldung

Und vielleicht sogar gleich zu allen Terminen ???
Annette bietet dieses Angebot jetzt in der Adventszeit an unterschiedlichen Tagen und Uhrzeiten an. Wem es Spaß macht, der kann gleich mehrmals daran teilnehmen.

Hier als Überblick die Termin-Liste:

  • 9. Dezember 2020, von 17:45 - 18:30 Uhr
  • 11. Dezember 2020, von 20:00 - 20:45 Uhr
  • 17. Dezember 2020, von 17:45 - 18:30 Uhr
  • 21. Dezember 2020, von 20:00 - 20:45 Uhr

Ein Dankschön an Annette Fneiche für dieses Angebot. Ich wünsche Euch viel Spaß mit den abendlichen Bewegungsterminen. HIER KLICKEN zur Anmeldung

About the Author

In den letzten Jahren habe ich über 600 Kochevents mit unterschiedlichen Themen geleitet. Im eigenen Ausbildungsinstitut unterrichte ich als Dozentin die Ausbildung in 5-Elemente-Ernährungsberatung. Im eigenen Buchverlag veröffentliche ich meine Rezepte... und in der Gastronomie entwickle ich kreative Speisenkonzpete zur Umsetzung einer gesunden Küche im Berufsalltag. Und in meiner Freizeit erkunde ich auf Reisen sehr gerne Land & Leute um mich von ihren Esskulturen zu inspirieren.

  • Heute bin ich nun Teil des tollen Adventskalenders der uns jeden Tag tolle Rezepte oder Geschenkideen für Weihnachten schenkt. Daher mein Motte Entspannt in den Adventstagen – Sanfte Bewegungen auf dem Stuhl mit einfachen Geräten wie 2 Wasserflaschen oder wer smovey Ringe hat nimmt diese einfach dazu, einen Tennisball und einen Stuhl hat auch jeder. Also traut Euch in die Onlinewelt der Bewegung. Ich freue mich auf Heute Abend um 17.45 Uhr. Schaut ruhig bei mir unter https://www.annette-fneiche.de/ vorbei. Fitte Grüße Annette Fneiche

  • Andrea sagt:

    Diese veganen Plätzchen sind in unserer Familie der absolute Hit – natürlich könnt Ihr als Nichtveganer das Pflanzenfett auch durch Butter ersezten
    Da ich immer auf die vollwertige Nahrungsmittel achte, bringen besonders der Rohrohrzucker (Ursüße) und der frischgemahlene Dinkel zusätzlich vollmundigen Geschmack …
    mehr bei Workshops und Vorträgen http://www.vitalife-coaching.com

  • Andrea sagt:

    freu mich beim Adventskalender dabei sein zu dürfen
    lieben Dank an Isabel und Euch viel Spaß mit den vielen inspirierenden Ideen

  • >